André Vatan

André Vatan
Hersteller: André Vatan
Ort: Verdigny
Land - Gebiet: Frankreich - Loire
Adresse: Route des Petites-Perrières Chaudoux F-18300 Verdigny

André & Arielle Vatan sind bodenständige Winzer und stolze Landwirte ohne Allüren. Sie wissen sehr genau warum sie etwas machen oder lassen.

Auf unsere Frage, „warum er nicht, wie die Kollegen, von jedem Terroir einen einzelnen Wein abfüllt?“ kommt wie aus der Pistole geschossen seine Antwort: „Warum, der Wein ist doch gut, so wie er ist, oder? Und es gibt ja noch den im Holzfaß gereiften Sancerre Blanc.“

Ja, er hat Recht. Nachdem man kapiert hat, daß bei ihnen die schneller, höher, weiter Parolen des modernen Menschen einen anderen Stellenwert haben, paßt alles. Allerdings, daß er zeitgemäß ein Profil bei facebook pflegt, hat uns dann doch ein wenig überrascht.

Das Sortiment von Madame und Monsieur Vatan ist angenehm übersichtlich. Zwei Weißweine und je einen Rosé und Rotwein, letztere selbstverständlich aus Pinot Noir. Punkt und fertig.

Die 12 Hektar Rebfläche reichen aus, um anständig davon leben zu können. Verteilt auf drei Bodentypen die sehr unterschiedliche Weine hervorbringen. Womit die Terroirfrage doch noch einmal auftaucht…

  • Ganz klassisch für Sancerre sind mageren Böden, durchsetzt mit viel Kalkstein und vermischt mit ein wenig Lehm. Hier entstehen die elegantesten, betont klaren Weine.
  • Dann gibt es die Terres Blanches, hier ist verwitterter Kalkschiefer mit etwas Lehm vermischt. Die Weine von diesem Terroir sind fruchtbetonte und vergleichsweise früh zugängliche Weine.
  • Was vom Kieselschotter, durchmischt mit Feuersteinen, kommt, braucht Zeit. Es sind die kraftvollsten Weine mit ausgeprägter Struktur und langer Reifezeit.

Die Parzellen werden getrennt vinifiziert, André Vatan setzt dabei ganz auf den intelligenten Einsatz von Reinzuchthefen. Die Gärung verläuft gekühlt und im Edelstahl. Erst wenn die Weine fertig sind geht er an die Erstellung der Cuvée balanciert so lange mit Parzellen, Mengen und Geschmack der Grundweine, bis die für ihn ideale Cuvée gefunden ist. Das Resultat ist immer ein Typ Sancerre, der gerne als klassisch bezeichnet werden darf.

Trocken, mit straffer Säure, dennoch fruchtig und komplex. Da lockt kein süßes Schwänzchen, welches den Wein zugänglicher macht. Das ist auch nicht notwendig, denn die wunderbare Harmonie, die in manchen Jahren etwas Zeit benötigt um sich voll zu entfalten, ist glasklar erkennbar.

Lagen

Rebfläche 12 Hektar.

Böden

Kalkschotter, Kalkstein-Lehm, Kalkschiefer

Sorten

Sauvignon Blanc, Pinot Noir

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Produkte von André Vatan

Zuletzt angesehen