Spargel à la Provençal mit Lammkotelett

Zutaten für 4 Personen

1,2 kg grünen und weißen Spargel

Pro Person eine Handvoll Kartoffeln La Ratte oder Bamberger Hörnchen

12 Lammkotelett oder Lammrücken am Knochen, es geht auch mit Kalbskotelett

Sehr feines Olivenöl, frischen Thymian, grobes Salz und Fleur du Sel, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, eine Prise Zucker

 

Die Spargel soweit notwendig schälen, mit grobem Meersalz und einer Prise Zucker würzen und getrennt nach grünem und weißem Spargel garen.

Die Kartoffeln abwaschen und bürsten und mit der Schale in Salzwasser kochen.

Die Lammkotelett sorgfältig in Olivenöl anbraten und im Backofen bei etwa 120° C cirka 10 Minuten ziehen lassen. Die Kartoffeln dazu geben, sie müssen keine Farbe annehmen.

Den Thymian abzupfen und grob hacken. Wenn alles fertig ist, den Spargel, das Lammfleisch und die Kartoffeln anrichten. Über den Spargel das feine Olivenöl gießen und dann den Thymian darüber geben.

Das Lammfleisch salzen und leicht pfeffern. Fertig ist ein delikates und sehr feines Spargelgericht, das gab es vor Jahren in einem Restaurant in Nyons.

Ein passendes Olivenöl ist: Valderrama Olivenöl Extra Virgen Arbequina.

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Zubereitungszeit mit Vorbereitung cirka eine Stunde

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.