Versandkosten

Versand innerhalb Deutschlands mit DHL

Versand frei Haus für Privatkunden bereits ab einem Bestellwert von 90,00 €. 
Bis zu einem Bestellwert von 90,00 € werden von nur 5,90 € berechnet, unabhängig von der Anzahl der Pakete.
 
Beim Versand per Nachnahme werden zusätzlich zu den normalen Versandkosten und unabhängig vom Erreichen der Versand frei Haus Grenze Nachnahmegebühren von 4,90 € pro Paket fällig.
Zusätzlich ist ein Übermittlungsentgelt in Höhe von 2,00 € je Sendung an den Zusteller zu entrichten, dieses Entgelt wird von DHL für die Geldübermittlung erhoben und einbehalten und taucht daher nicht auf der Rechnung auf.
 
 
Versand in Länder der Europäischen Union mit UPS
 
wein-direktimport.de versendet für 15 € je Paket mit maximal 18 Flaschen in folgende Länder:
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Litauen, Lettland, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal (Festland), Rumänien, Schweden, Slowenien, Spanien (Festland + Balearen), Tschechien und Ungarn.
 
 

Versand nach Norwegen und die Schweiz mit DHL

Versand nach Norwegen: 30 € je Paket mit maximal 18 Flaschen
 
Versand in die Schweiz: 20 € je Paket mit maximal 18 Flaschen  
Bitte beachten Sie, daß bei Lieferungen in diese Länder zusätzliche Steuern und Zölle hinzu kommen können. Diese Gebühren gehen zu Lasten des Kunden und können beim zuständigen Hauptzollamt angefragt werden. 
 
 

Versand in alle übrigen Länder

Wir liefern weltweit mit DHL oder UPS, können aber aus Platzgründen nicht alle Länder aufführen. Sollte Ihr Heimatland nicht aufgeführt sein, kontaktieren Sie uns bitte vorab per Mail oder Telephon. 
 

Allgemeines

Ideale Bestellmenge sind 3, 6, 9, 12 oder 18 Flaschen. Der 18 Flaschen Versandkarton (Gewicht ca. 30 kg) ist die größte Versandeinheit. Die bestmögliche Ausnutzung der Versandkosten liegt daher bei 18 Flaschen bzw. einem Vielfachen davon.
Die Versandkosten für das Ausland sind für eine Bestellung von bis zu 36 Flaschen kalkuliert. Bei höherer Flaschenzahl muß seperat berechnet und angefragt werden.
  
Alle Preise verstehen sich ab Lager und sind Endverbraucherpreise inklusive der derzeit geltenden deutschen Mehrwertsteuer.
 
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Feinkost Scholz GmbH.
Zuletzt angesehen