Ich kann den Bezug des Newsletters jederzeit widerrufen. Weitere Informationen dazu finde ich in der Datenschutzerklärung.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Magnum, Doppelmagnum und größer

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
97 / 100 Punkten
Château de Beaucastel/Familie Perrin - 2016 Châteauneuf-du-Pape Rouge Magnum
140,00 € *
Inhalt 1.5 Liter (93,33 € * / 1 Liter)

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
97 / 100 Punkten
Weingut Kühling-Gillot - 2017 Riesling trocken Pettenthal GG Magnum
101,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (134,67 € * / 1 Liter)
Weingut Battenfeld-Spanier - 2017 Riesling trocken Zellerweg Am Schwarzen Herrgott GG Magnum
101,00 € *
Inhalt 1.5 Liter (67,33 € * / 1 Liter)

Auszeichnungen

Jeb Dunnuck
98 / 100 Punkten
Robert Parker ‚the wine advocate‘
95 / 100 Punkten
Clos Saint Jean - 2016 Châteauneuf-du-Pape rouge 'La Combe des Fous' Magnum
199,00 € *
Inhalt 1.5 Liter (132,67 € * / 1 Liter)
Weingut Dönnhoff - 2017 Riesling trocken Schloßböckelheimer Felsenberg "Felsentürmchen" GG Magnum
80,00 € *
Inhalt 1.5 Liter (53,33 € * / 1 Liter)
Weingut Reichsrat von Buhl - 2016 Riesling trocken Jesuitengarten Forst GG Magnum
105,00 € *
Inhalt 1.5 Liter (70,00 € * / 1 Liter)
Weingut Schäfer-Fröhlich - 2017 Riesling trocken Felsenberg GG Magnum
95,00 € *
Inhalt 1.5 Liter (63,33 € * / 1 Liter)
Azienda Agricola Cà dei Frati - 2017 Lugana DOC 'I Frati' Magnum
25,50 € *
Inhalt 1.5 Liter (17,00 € * / 1 Liter)

Auszeichnungen

Wein Direktimport
90+ / 100 Punkten
Weingut Bernhard Ott - 2017 Grüner Veltliner trocken FASS 4 Magnum
33,50 € *
Inhalt 1.5 Liter (22,33 € * / 1 Liter)
Markus Schneider - 2017 Sauvignon Blanc "Kaitui" Magnum
25,90 € *
Inhalt 1.5 Liter (17,27 € * / 1 Liter)

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
94 / 100 Punkten
2015 Riesling Spätlese Zeltinger Sonnenuhr Magnum
60,00 € *
Inhalt 1.5 Liter (40,00 € * / 1 Liter)
1 von 13

Große Flaschen sind faszinierend und ideal für Festivitäten mit vielen Gästen.

Der Inhalt reift deutlich langsamer als in normalen Flaschen, da der für die Reifung zur Verfügung stehende Sauerstoff im Verhältnis zur Füllmenge mit zunehmender Flaschengröße kleiner wird.

Champagne schmeckt aus der Magnumflasche in der Regel deutlich harmonischer als aus der normalen ¾ Liter Flasche. Der Reifeverlauf ist wie bei den Stillweinen langsamer.  Bei größeren Formaten gilt dieser Vorteil bei Champagne in der Regel nicht mehr, da die Doppelmagnum und größere Flaschen nicht immer auf der Flasche vergoren wurden.

Sie haben die Auswahl unter über 120 Weinen.

Gebräuchliche Flaschengrößen:

0,2 l Piccolo, 0,25 l Viertel, 0,375 l halbe Flasche, 0,5 l Pot (Frankreich), Dumpy (USA, ZA), 0,62 l Clavelin, nur für Juraweine, 0,7 l fast nur noch für Spirituosen im Einsatz, 0,75 l   Normalflasche, Eintelflasche

1,0 l Liter, 1,5 l  Magnum, 2,0 l   Doppler, 3,0 l     Doppelmagnum, Jeroboam (Champagne), 4,5 l Rehobaoam (Champagne, Burgund), Jeroboam (bis 1978), 5,0 l Jeroboam (seit 1978), 6,0 l Impériale (Bordeaux), Methusalem (Champagne, Burgund)

9,0 l Salmanazar (Champagne, Burgund), 12 l Balthasar (Champagne, Burgund), 15 l Nebukadnezar (Champagne, selten Burgund), 18 l Melchior, Goliath, 26,25 l Souverain (Champagne), 27 l Primat (Champagne), 30 l Melchisedech, Midas (Champagne)

Große Flaschen sind faszinierend und ideal für Festivitäten mit vielen Gästen. Der Inhalt reift deutlich langsamer als in normalen Flaschen, da der für die Reifung zur Verfügung stehende... mehr erfahren »
Fenster schließen
Magnum, Doppelmagnum und größer

Große Flaschen sind faszinierend und ideal für Festivitäten mit vielen Gästen.

Der Inhalt reift deutlich langsamer als in normalen Flaschen, da der für die Reifung zur Verfügung stehende Sauerstoff im Verhältnis zur Füllmenge mit zunehmender Flaschengröße kleiner wird.

Champagne schmeckt aus der Magnumflasche in der Regel deutlich harmonischer als aus der normalen ¾ Liter Flasche. Der Reifeverlauf ist wie bei den Stillweinen langsamer.  Bei größeren Formaten gilt dieser Vorteil bei Champagne in der Regel nicht mehr, da die Doppelmagnum und größere Flaschen nicht immer auf der Flasche vergoren wurden.

Sie haben die Auswahl unter über 120 Weinen.

Gebräuchliche Flaschengrößen:

0,2 l Piccolo, 0,25 l Viertel, 0,375 l halbe Flasche, 0,5 l Pot (Frankreich), Dumpy (USA, ZA), 0,62 l Clavelin, nur für Juraweine, 0,7 l fast nur noch für Spirituosen im Einsatz, 0,75 l   Normalflasche, Eintelflasche

1,0 l Liter, 1,5 l  Magnum, 2,0 l   Doppler, 3,0 l     Doppelmagnum, Jeroboam (Champagne), 4,5 l Rehobaoam (Champagne, Burgund), Jeroboam (bis 1978), 5,0 l Jeroboam (seit 1978), 6,0 l Impériale (Bordeaux), Methusalem (Champagne, Burgund)

9,0 l Salmanazar (Champagne, Burgund), 12 l Balthasar (Champagne, Burgund), 15 l Nebukadnezar (Champagne, selten Burgund), 18 l Melchior, Goliath, 26,25 l Souverain (Champagne), 27 l Primat (Champagne), 30 l Melchisedech, Midas (Champagne)

Zuletzt angesehen