Ökonomierat Rebholz, Bioweingut - 2015 Spätburgunder trocken 'Siebeldinger vom Muschelkalk'

Ökonomierat Rebholz, Bioweingut
2015 Spätburgunder trocken 'Siebeldinger vom Muschelkalk'

31,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (42,53 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gesamtpreis:  €31,90 € *
Flasche
10010520

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    Während die meisten Pfälzer Weinberge entlang des Haardtrandes, dem Übergang von Rheinebene zu Pfälzer Wald, durch den von Süden nach Norden verlaufenden Rheingraben als Osthänge geformt wurden, gibt es im aus dem Pfälzer Wald ins Rheintal führenden Queichtal auch Südhänge.

    Der Spätburgunder „Siebeldinger vom Muschelkalk“ kommt aus der Lage „Im Sonnenschein“ in 180 bis 225 m Höhe und ist mit 5 bis 20 % geneigt. Die Spätburgunderreben stehen alle am Südwesthang östlich der „Deutschen Weinstraße“ auf, der Name deutet es bereits an, Muschelkalkboden. Er bildete sich in der Zeit des Trias vor 240 Millionen Jahren und besteht aus dem Kalk der Muschelschalen, häufig mit Versteinerungen von marinen Lebewesen versetzt. Dieser Muschelkalkboden bietet die besten Voraussetzungen für alle großen Burgunder der Welt!

    Nach sorgfältiger selektiver Lese von wurden die Trauben entrappt und in den Rotweingärtanks gut eine Woche bei kühler Temperatur gehalten. Diese kalte Mazeration löst schon vor der Gärung möglichst viele Aromen vom Spätburgunder und für die Lage typischen Aromen aus den Beeren. Nach drei Wochen wurde die Maische gekeltert und ein erster Abstich gemacht, bevor der Jungwein zwei Jahre in Holzfässer, größtenteils neue Barrique aus französischer und pfälzer Eiche. Die Füllung erfolgte ohne Filtration, ein leichtes Depot ist daher möglich und kein Grund zur Besorgnis.

    Der 2015 Spätburgunder vom Muschelkalk ist ein sehr eleganter Rotwein mit würzigem Spätburgunderduft, dazu kommen Aromen von roten Früchten wie Kirschen, frischen Preiselbeeren und Waldbeeren, aber auch etwas Zimt, Nelke, Schokolade, Zedernholz und Tabak. Die feinen, reifen Gerbstoffe sind gut eingebunden und der Wein hat eine gute Dichte und Länge. Er darf gerne einige Jahre reifen.

     

    Eichelmann, Oktober 2017:

    "...der Spätburgunder "vom Muschelkalk" zeigt dunkle Kirschfrucht, kräutrige Würze und sehr dezentes Holz, besitzt frische Säure und gute Länge." 

     

    Auszeichnungen

    Eichelmann
    89 / 100 Punkten
    Oktober 2017

    Infos

    • Erzeugnis aus: Deutschland
    • Region: Pfalz
    • Wein: Rotwein
    • Jahrgang: 2015
    • Qualität: Qualitätswein
    • Alkohol in %: 13
    • Geschmack: trocken
    • Allergene: Enthält Sulfite
    • Ausbauart: Größtenteils neues Barrique, franz. und pfälzer Eiche
    • Trinktemperatur in °C: 14 - 18
    • Verschluß: Naturkork
    • Säure g/l: 5.2
    • Restzucker g/l: 0.2
    • Auszeichnungen: Eichelmann
    • Produkt aus biologischem Anbau: Bio nach EU Ökoverordnung
    • Biokontrollstelle: DE-ÖKO-003

    Infos und weitere Artikel von Ökonomierat Rebholz, Bioweingut

Weitere Artikel von Ökonomierat Rebholz, Bioweingut

Auszeichnungen

Eichelmann
89 / 100 Punkten
Ökonomierat Rebholz, Bioweingut - 2016 Riesling trocken VDP.Gutswein
10,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
Ökonomierat Rebholz, Bioweingut - 2017 Riesling trocken VDP.Gutswein
10,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
Ökonomierat Rebholz, Bioweingut - 2017 Weißburgunder trocken 'Vom Lößlehm'
18,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (25,27 € * / 1 Liter)
Ökonomierat Rebholz, Bioweingut - 2017 Riesling trocken 'Vom Buntsandstein'
18,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (25,27 € * / 1 Liter)
Ökonomierat Rebholz, Bioweingut - 2008 π No.® Gold Sekt Extra Brut
34,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (45,33 € * / 1 Liter)

Auszeichnungen

Eichelmann
89 / 100 Punkten
Ökonomierat Rebholz, Bioweingut - 2015 Spätburgunder trocken Tradition
19,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (26,53 € * / 1 Liter)
Ökonomierat Rebholz, Bioweingut - 2017 Riesling trocken 'Ganz Horn im Sonnenschein' GG
44,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (58,67 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen