Domaine Hudelot-Noëllat  - 2017 Clos de Vougeot Grand Cru

Domaine Hudelot-Noëllat
2017 Clos de Vougeot Grand Cru

195,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (260,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gesamtpreis:  €195,00 € *
Flasche
10011394

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    Die Tatsache, daß Hudelot-Noëllat einen hochwertigen Clos de Vougeot Grand Cru anbieten kann, ist einem großen Zufall zu verdanken.

    Die Bodenstruktur in der mit 50,6 Hektar größten Grand Cru Lage der Côte de Nuits ist sehr heterogen und die Qualität der Trauben nimmt in den flacheren Lagen deutlich ab. Genau genommen kommen die meisten Weine aus dem tiefsten Teil nahe der Nationalstraße in der Regel nicht über das Niveau eines guten Bourgogne Village Weines hinaus.

    Mit unglaublich viel Glück konnte Alain Hudelot seine nahe an der RN 74 gelegenen Parzellen verkaufen und von der Domaine Leroy zwei großartige Parzellen mit zusammen 0,69 Hektar Größe unterhalb vom Château du Clos de Vougeot übernehmen. Quantitativ brachte dies zwar eine Reduktion der Produktion von 40% mit sich, aber die deutlich höhere Qualität der Trauben von etwa 60 Jahre alten Reben gleicht diesen Mangel mehr als aus.

    Das macht sich beim Wein sehr deutlich bemerkbar, Hudelot-Noëllat bewegt sich in der kleinen Spitzengruppe mit etwa zwei Dutzend Weingütern, die auf Grand Cru Niveau arbeiten. Das ist schon sehr beachtlich, angesichts von über 80 Weingütern mit zum Teil mikrobisch kleinen Parzellen.

    Im Schnitt werden etwa 3600 Flaschen vom Clos du Vougeot Grand Cru produziert. Gelesen wurden die Trauben von Hand, im Weinberg und auf dem Weingut gab es eine strenge Nachlese. 80% der Trauben wurden entrappt, die Gärung verlief spontan mit traubeneigenen Hefen, der Tresterhut wurde während der Maischegärung regelmäßig untergetaucht. Nach Abschluß der Gärung und der malolaktischen Fermentation reifte der Wein 16 Monate in Barriquefässern, der Anteil von neuen Fässern beträgt 50%.

    Der Wein wurde ungeschönt und unfiltriert abgefüllt.

    Decanter, Oktober 2018:

    „Hudelot-Noëllat's 0.8ha of the Clos are made up of two parcels, both of them in the upper part of the grand cru. Intensely aromatic and sweet, this is the quintessence of Pinot Noir, with raspberry and wild strawberry fruit complemented by acidity and 40% new wood. Deliciously hedonistic. Drinking Window 2025-2030.“

     

    William Kelley, wine advocate, Januar 2019:

    „Aromas of wild berries, cassis, incense, smoked duck and rose hip introduce the 2017 Clos de Vougeot Grand Cru, a full-bodied, ample and layered wine that's quite charming and open-knit by the standards of Clos Vougeout and even by the standards of this routinely elegant cuvée. Framed by fine-grained tannins, it's pure, fleshy and elegant, and it should shine at a comparatively early age. This is a successful vintage for Charles Van Canneyt at Domaine Hudelot-Noëllat. The wines are supple and charming, gaining in-depth, seriousness and complexity as one ascends the hierarchy of appellations and vine age. After the concentrated and compelling 2015s and 2016s, both vintages built for the cellar despite their decidedly different styles, 2017 represents a high quality but more immediate, structurally open-knit year for the Domaine, and for impatient consumers, that is no bad thing. The domaine's roster of appellations will be familiar to readers by now, with the exception of a promising new Meursault from the lieu-dit Clos des Ecoles—a parcel formerly farmed by the Domaine Coche-Dury.“

    Auszeichnungen

    Decanter
    96 / 100 Punkten
    Oktober 2018
    Robert Parker ‚the wine advocate‘
    (91 - 93) / 100 Punkten
    Januar 2019

    Infos

    • Erzeugnis aus: Frankreich
    • Region: Bourgogne
    • Wein: Rotwein
    • Jahrgang: 2017
    • Rebsorte: Blauer Spätburgunder/Pinot Noir/Pinot Nero
    • Qualität: AOC, Premiumwein
    • Alkohol in %: 14.0
    • Geschmack: trocken
    • Allergene: Enthält Sulfite
    • Trinktemperatur in °C: 14 - 18
    • Trinkempfehlung: 2025 - 2035
    • Verschluß: Naturkork
    • Auszeichnungen: Decanter, Robert Parker
    • Boden:

      Kalk, Lehm

    Infos und weitere Artikel von Domaine Hudelot-Noëllat

Weitere Artikel von Domaine Hudelot-Noëllat

Auszeichnungen

Allen Meadows
(87-90) / 100 Punkten
Domaine Hudelot-Noëllat  - 2014 Chambolle-Musigny AC
59,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (78,67 € * / 1 Liter)

Auszeichnungen

Allen Meadows
(86 - 89) / 100 Punkten
Domaine Hudelot-Noëllat  - 2014 Bourgogne Rouge AC
22,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (29,33 € * / 1 Liter)

Auszeichnungen

Decanter
96 / 100 Punkten
Robert Parker ‚the wine advocate‘
(91 - 93) / 100 Punkten
Domaine Hudelot-Noëllat  - 2017 Clos de Vougeot Grand Cru
195,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (260,00 € * / 1 Liter)

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
(90 - 92) / 100 Punkten
Domaine Hudelot-Noëllat  - 2017 Nuits St. Georges 1er Cru 'Les Murgers'
109,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (145,33 € * / 1 Liter)

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
90 / 100 Punkten
Domaine Hudelot-Noëllat  - 2017 Meursault 'Clos des Ecoles'
69,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (92,00 € * / 1 Liter)

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
(90 - 92) / 100 Punkten
Domaine Hudelot-Noëllat  - 2017 Vougeot 1er Cru 'Les Petits Vougeots'
95,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (126,67 € * / 1 Liter)

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
(88 - 90) / 100 Punkten
Domaine Hudelot-Noëllat  - 2017 Chambolle-Musigny AC
59,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (78,67 € * / 1 Liter)
Domaine Hudelot-Noëllat  - 2017 Bourgogne Rouge
25,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (34,53 € * / 1 Liter)
Domaine Hudelot-Noëllat  - 2017 Bourgogne Passetoutgrain, 100% Pinot Noir
14,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen