Farnese Vini srl
2016 Primitivo di Manduria IL BACCA Luccarelli

18,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (25,20 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gesamtpreis:  €18,90 € *
Flasche
10011078

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    Der 2016 IL BACCA ist das Flaggschiff und der ganze Stolz der Winzer von San Giuseppe.
    Für den Wein kommen Trauben von über 60 Jahre alten Reben zum Einsatz. Die knorrigen und tief in den Terra Rossa Böden verwurzelten Reben geben nur kleine Erträge, aber was am Stock hängt, hat eine unglaubliche aromatische Dichte.
    Die Trauben werden spät gelesen, erst dann, wenn die südliche Sonne die Beeren leicht angetrocknet hat. 12 Monate reift der Wein im Barriquefaß und entwickelt seine würzige, intensive Aromatik.

    Die Önologen und Kellermeister von Farnese unterstützen die Winzer mit Wissen und Tatkraft. Das Resultat ist eine Wucht, der Wein ist früh zugänglich, bietet aber dennoch ein enormes Reifepotential. Er paßt perfekt in die Reihe der hochwertigen Weine aus dem Piemont oder der Toskana. Nur beim Preis spielt er in einer kleineren Liga.


    Primitivo gehört zu den Rebsorten, aus denen Wein mit äußerst unterschiedlicher Stilistik entstehen kann. Es gibt die eher leichte, sehr frische und fruchtige Version wie zum Beispiel der I Muri. Oder den mittelkräftigen Zolla. Im Kontrast dazu steht der sehr gehaltvolle und intensive 2016 Primitivo di Manduria IL BACCA DOC von Luccarelli.

     

    Ähnlich wie Rivesaltes oder Portwein wird aus Primitivo der gespritete Liquoroso hergestellt, er kann eher trocken oder recht süß sein. Mit bis zu 18% Alkohol und hat er ein enormes Reifepotential und gilt als nahezu unsterblich.

    Die Ursprünge der Rebsorte lagen lange Zeit im Dunkeln, aktuell geht die Forschung davon aus, daß sie aus dem kroatisch-ungarischen Grenzgebiet kommt. Primitivo gilt als robust und wurde an der dalmatinischen Küste angebaut, kam um 1830 durch Zufall nach Kalifornien und machte dort als Zinfandel Karriere. Der Anbau in Süditalien läßt sich bis etwa Mitte des 18. Jahrhunderts zurückverfolgen, seit Beginn der 1990er Jahre erlebt Primitivo dort eine Renaissance, während in Kalifornien die Bedeutung ganz allmählich nachläßt.

    Sorgfältig gepflegt kann die Rebsorte hohe Qualitäten erreichen, daher erhielt der Primitivo aus der Region Mandurien im Jahr 2002 geschützte Herkunftsbezeichnungen. Mandurien liegt an der Innenseite des „Stiefelabsatzes“. Der Wein kommt größtenteils aus den westlich der namensgebenden Ortschaft Manduria am Ionischen Meer gelegenen Rebfeldern. Aus 18 Gemeinden dürfen die Trauben für die Denominazione di Origine Protetta, kurz DOP, die DOP Riserva und die Denominazione di Origine Controllata e Garantita (DOCG) für den Süßwein kommen. Aber auch abseits der DOC gibt nach wie vor exzellente Primitivo, die „nur“ den IGT Status eines Landweines erfüllen.

    Der Wein hat eine intensive rubinrote Farbe mit fast schwarzem Kern. In der Nase ist er dicht und würzig mit intensiven Aromen von Pflaume, Süßkirsche, Cassis, Dörrobst, Tabak, milden Gewürzen und Schokolade.
    Am Gaumen ist er ebenso würzig, mit Aromen von Kaffee und Vanille, dabei ist er samtig und hat feine, reife Gerbstoffe. Es ist ein richtiger Kraftbolzen mit verführerisch fruchtigem Charme und er hat, bei aller Kraft und großer Tiefe, eine überraschende und bewundernswerte Eleganz.
    Zum Wein paßt feine Bitterschokolade, aber Braten vom Wild oder zu saftigen Steaks vom Weiderind.

    Infos

    • Erzeugnis aus: Italien
    • Region: Manduria
    • Wein: Rotwein
    • Jahrgang: 2016
    • Rebsorte: Primitivo
    • Qualität: DOC
    • Alkohol in %: 14.5
    • Geschmack: trocken
    • Allergene: Enthält Sulfite
    • Ausbauart: Barriquefaß
    • Trinktemperatur in °C: 14 - 18
    • Trinkempfehlung: bis 2025+
    • Dekantieren: etwa 30 Minuten
    • Verschluß: Naturkork
    • Paßt zu: Käse, Schafmilch, Rindersteaks, Salami, Wildgericht
    • Herstellung:

      12 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche

    • Essen:

      Salami, Wildbraten, Steak vom Weiderind, reife Schafkäse.

    Infos und weitere Artikel von Farnese Vini srl

Weitere Artikel von Farnese Vini srl
Farnese Vini srl - 2017 Primitivo Puglia 'I Muri'
6,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (8,67 € * / 1 Liter)
Farnese Vini srl - 2017 Primitivo di Manduria 'Zolla'
9,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
Farnese Vini srl - 2017 Montepulciano d'Abruzzo DOC "Fantini"
5,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (7,87 € * / 1 Liter)
Farnese Vini srl - 2016 Primitivo di Manduria IL BACCA Luccarelli
18,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (25,20 € * / 1 Liter)
Farnese Vini srl - Edizione 18 Cinque Autoctoni VDT
18,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (24,67 € * / 1 Liter)
Kunden kauften auch
Farnese Vini srl - 2017 Primitivo di Manduria 'Zolla'
9,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)

Auszeichnungen

Wine Spectator
90 / 100 Punkten
Emilio Lustau S.A. - Los Arcos Amontillado Medium Dry Sherry
14,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (19,93 € * / 1 Liter)
Distilleria Marzadro - Grappa Monovitigno Moscato
28,50 € *
Inhalt 0.7 Liter (40,71 € * / 1 Liter)

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
92 / 100 Punkten
Bodegas Castaño - 2015 Solanera Vinas Viejas
10,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen