Weingut Schloss Lieser

Weingut Schloss Lieser
Hersteller: Weingut Schloss Lieser
Ort: Lieser
Land - Gebiet: Deutschland - Mosel
Adresse: Am Markt 1-5, D-54470 Lieser

Nach dem Rekordjahrgang 2018 gab es auch im Jahrgang 2019 wieder hervorragende Ergebnisse auf dem Weingut Schloss Lieser. Einem frühen Austrieb folgten eine reibungslos verlaufende Blüte und ein Sommer mit rekordverdächtigen Tagestemperaturen. Nachts hingegen kühlte es ab, die Trauben konnten die Aromen und idealen Säurelevel halten. Die Weine präsentieren sich mit großem aromatischem Tiefgang, ausgeprägter Mineralik und einer durchweg feinen, sehr anregenden Säure. Einzig der Ertrag war im Jahrgang 2019 nicht so hoch wie erwartet.

Aufgrund der geänderten VDP Statuten gab es bereits im Jahr 2019 Änderungen bei den Bezeichnungen der trockenen Weine. Prädikate dürfen für diese nicht mehr verwendet werden. Aus Kabinett trocken wird Kabinettstück, die Helden Spätlese trocken wird zum Heldenstück und der VDP.ORTSWEIN trocken aus Piesport trägt nun den Namen GOLDSTÜCK.

Im Jahr 1997 konnten Thomas und Ute Haag das Weingut Schloss Lieser übernehmen, nachdem Thomas Haag bereits seit 1992 als Betriebsleiter auf dem Weingut tätig war. Bei der Übernahme befand sich das Weingut, nach etlichen Besitzerwechseln, in einem traurigen Zustand mit entsprechend großem Investitionsrückstand.
Aber die Haags wußten genau, warum sie sich auf dieses Wagnis einließen. Ab dem ersten Jahr floß frisches Geld und viel Zeit in die Gebäude des 1904 direkt neben Schloss Lieser erbauten Weingutes.

Der vorhandene Rebbesitz wurde kontinuierlich durch Kauf und Pacht erweitert. Im Jahr 2016 gab es einen echten Glücksfall, als die Heilig-Geist-Stiftung einen neuen Pächter für den berühmten ‚Doctorberg‘ suchte. Zusammen mit Markus Molitor griffen die Haags zu und die beiden Spitzenweingüter bewirtschaften nun zusammen exakt 0,26 ha. Und gehören damit zum exklusiven „Doctorclub“, gemeinsam mit Wegeler (1,1 ha) Thanisch, Thanisch-Erben, Lauenburg und Kesselstadt.
Nach über 20 Jahren Aufbauarbeit darf ein Ziel wohl als erreicht bezeichnet werden: Die Weine vom Weingut Schloss Lieser gehören wie vor hundert Jahren wieder zu den berühmtesten der Mosel.

Thomas Haag ist der älteste Sohn von Wilhelm Haag, Weingut Fritz Haag in Brauneberg. Er hat die Liebe für den Riesling quasi in die Wiege gelegt bekommen. Alles begann auf dem elterlichen Weingut, dort sammelte er viele Erfahrungen, studierte in Geisenheim und war ein Jahr an der Saar tätig, bevor er 1992 bei Schloss Lieser begann.

Der größte Teil der Rebfläche liegt in Lieser, alleine über 6,5 ha im Niederberg-Helden. Alle Weine werden spontan vergoren und im Edelstahl ausgebaut, um die typische Frische, Eleganz und Frucht zu erhalten. Die Weine werden nicht geschönt und extrem vorsichtig gefiltert. Bis auf paar wenige Stöcke Spätburgunder, die es gratis bei einem Erwerb dazu gab, wird nur Riesling angebaut. Die Großen Gewächse aus den Lagen Juffer und Juffer Sonnenuhr in Brauneberg, Himmelreich in Graach, Niederberg-Helden in Lieser, Wehlener Sonnenuhr und seit 2016 im Piesporter Goldtröpfchen und Bernkasteler Doctorberg stehen an der Spitze der trockenen Weine.

Im restsüßen Bereich spielt Thomas Haag, abhängig vom Jahrgang, gekonnt die gesamte Klaviatur vom leichten Kabinett bis hin zur (seltenen) Beerenauslese. Alle Trauben kommen nach der Lese schnellstmöglich direkt in die Kelter. Maischestandzeit? Gibt es nicht. Holzfaß? Auch nicht. Alle Moste landen im Edelstahl und vergären dort spontan. Egal ob „einfacher“ SL oder Großes Gewächs, Thomas Haag macht da keinen Unterschied.

Der Jahrgang 2018 war in Rekordjahr für Schloss Lieser. Sowohl quantitativ als auch qualitativ. Seit 20 Jahren gab es diese glückliche Kombination nicht mehr. Die Weine sind noch etwas feiner und eleganter als im bereits schon hervorragenden Jahrgang 2017, die Aromenvielfalt ist betörend exotisch und die Säure noch einen Tick reifer, aber dennoch moseltypisch präsent. Erstmal konnte auch in der Großen Lage „Graacher Domprobst“ gelesen werden, hier gibt es die einmalige Kombination aus Würze, aromatischer Tiefe und Frische.

Dank konsequenter Selektionen gelang im Jahrgang 2017 ein kleines Kunststück. Das eingespielte Team konnte perfekt gereifte Trauben nahezu aller Qualitätsstufen lesen. Von der trockenen Basis bis zur edelsüßen Trockenbeerenauslese gibt es das volle Programm. Die Weine des Jahrgangs 2017 fallen durchweg komplex aus, gepaart mit hohen Extrakten und ausgeprägter Mineralik vom Schieferboden. Generell sind die Weine sehr fein und elegant, mit wunderbarer reifer Säure und dem moseltypischen, moderaten Alkoholgehalt.

Die Weine des Jahrgangs 2016 haben sich mittlerweile hervorragend entwickelt und sind wunderbar zugänglich, das gilt ebenso für die wenigen verfügbaren Weine aus dem Jahrgang 2015.

Auszeichnungen

Zitat Weingut 2018: "20 JAHRE WEINGUT SCHLOSS LIESER –  4 DEUTSCHE WEINFÜHRER ★ ★ ★ ★ ★ Wir sind sehr stolz sagen zu können, dass wir in allen führenden, deutschen Weinfachbüchern die absolute Höchstbewertung mit 5 ★ ★ ★ ★ ★ erhalten haben. Nur 7 Weingüter in ganz Deutschland gehören zu dieser Spitzengruppe." Gault Millau, Eichelmann, Der Feinschmecker, Vinum.

Eichelmann 2016: *****
Eichelmann 2015: *****
Gault Millau 2015: fünf Trauben
Gault Millau 2015: Winzer des Jahres
Zitat Welt.de vom 06.11.2014: „Mainz (dpa/lrs) - Der «Winzer des Jahres» ist nach Ansicht des Gault&Millau Wein-Guide Deutschland 2015 Thomas Haag von der Mosel. Der 48-Jährige vom Weingut Schloss Lieser bei Bernkastel-Kues wurde am Donnerstag in Mainz ausgezeichnet. «Vor 20 Jahren lag das einst weltberühmte Gut noch im Dornröschenschlaf», urteilte Chefredakteur Joel Payne. «20 Jahre hat Thomas Haag beharrlich und letztlich erfolgreich daran gearbeitet, das Gut wieder zu einem weltweit anerkannten Spitzenbetrieb zu machen.»
Der Winzer sieht den Preis als Bestätigung seiner Arbeit im Weingut - obwohl das Wetter manchmal Widrigkeiten bringe. «Wir haben das von Null aufgebaut», sagte Haag. Damals sei der Zustand der Weinberge schlecht gewesen, der Betrieb habe keine Kunden gehabt. Haag hatte einen guten Mentor: Sein Vater Wilhelm Haag war 1994 der erste «Winzer des Jahres» von Gault&Millau - aber mit einem anderen Weingut.“

Feinschmecker: seit 2013 FFFFF

Lagen

17 Hektar, die klassifizierten Spitzenlagen Niederberg Helden, Brauneberger Juffer Sonnenuhr, Brauneberger Juffer und NEU, die Wehlener Sonnenuhr stellen mit zusammen 11 Hektar der größte Teil des Weingutes.
Die Weinberge befinden sich alle in Süd-, Südwestlagen und haben feine, lockere Schieferverwitterungsböden bei einer Steigung bis zu 80%.
Älteste Rebbestände von bis zu 70 Jahren sorgen für eine natürliche Mengenregulierung.

Lagen:
Niederberger Helden (Lieser)
Juffer Sonnenuhr (Brauneberg)
Juffer Brauneberg
Sonnenuhr (Wehlen)
Himmelreich (Graach)
Schlossberg (Lieser)

Mitgliedschaften

VDP Mosel-Saar-Ruwer

Sorten

Es wird ausschließlich Riesling, die für Thomas Haag edelste, interessanteste und vielfältigste Rebe der Welt kultiviert.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Produkte von Weingut Schloss Lieser

Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
89 / 100 Punkten
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
(93 - 95) / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2019 Riesling Großes Gewächs Goldtröpfchen
29,24 € *
Inhalt 0.75 Liter (38,99 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
(95 - 96) / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2019 Riesling Großes Gewächs Wehlener Sonnenuhr
29,24 € *
Inhalt 0.75 Liter (38,99 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
(94 - 95) / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2019 Riesling Großes Gewächs Niederberg Helden
29,24 € *
Inhalt 0.75 Liter (38,99 € * / 1 Liter)
Weißwein
Weingut Schloss Lieser - 2019 Riesling Kabinett Piesporter Goldtröpfchen
13,55 € *
Inhalt 0.75 Liter (18,07 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
90 / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2019 Riesling trocken 'Kabinettstück'
11,60 € *
Inhalt 0.75 Liter (15,47 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
(91 - 92) / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2019 Riesling trocken 'Heldenstück'
16,47 € *
Inhalt 0.75 Liter (21,96 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
91 / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2019 Riesling Kabinett Niederberg Helden
13,55 € *
Inhalt 0.75 Liter (18,07 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
93 / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2019 Riesling Kabinett Brauneberger Juffer
13,55 € *
Inhalt 0.75 Liter (18,07 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
91 / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2019 Riesling Spätlese Piesporter Goldtröpfchen
19,01 € *
Inhalt 0.75 Liter (25,35 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
94 / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2019 Riesling Spätlese Wehlener Sonnenuhr
19,01 € *
Inhalt 0.75 Liter (25,35 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

WeinWisser
18,5 / 20 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2018 Riesling Niederberg Helden GG
28,76 € *
Inhalt 0.75 Liter (38,35 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

WeinWisser
18 / 20 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2018 Riesling Wehlener Sonnenuhr GG
28,76 € *
Inhalt 0.75 Liter (38,35 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Falstaff
94 / 100 Punkten
WeinWisser
18,5 / 20 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2018 Riesling trocken Goldtröpfchen GG
28,76 € *
Inhalt 0.75 Liter (38,35 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

WeinWisser
18,5 / 20 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2018 Riesling Niederberg Helden GG Magnum
73,11 € *
Inhalt 1.5 Liter (48,74 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Falstaff
94 / 100 Punkten
WeinWisser
18,5 / 20 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2018 Riesling trocken Goldtröpfchen GG Magnum
73,11 € *
Inhalt 1.5 Liter (48,74 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

WeinWisser
18 / 20 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2018 Riesling Wehlener Sonnenuhr GG Magnum
73,11 € *
Inhalt 1.5 Liter (48,74 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Wein Direktimport
97 / 100 Punkten
Mosel Fine Wines
94 / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2017 Riesling Niederberg Helden GG Magnum
64,34 € *
Inhalt 0.75 Liter (85,79 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
93 / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2017 Riesling Juffer Sonnenuhr GG
28,76 € *
Inhalt 0.75 Liter (38,35 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Mosel Fine Wines
92+ / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2016 Riesling Spätlese (Brauneberger) Juffer Sonnenuhr Magnum
47,76 € *
Inhalt 1.5 Liter (31,84 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Wein Direktimport
97 / 100 Punkten
Mosel Fine Wines
93 / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2016 Riesling Niederberg Helden GG Magnum
67,26 € *
Inhalt 1.5 Liter (44,84 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Wein Direktimport
97 / 100 Punkten
Mosel Fine Wines
93 / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2016 Riesling Niederberg Helden GG
29,24 € *
Inhalt 0.75 Liter (38,99 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Wein Direktimport
92 / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2016 Riesling SL Kabinett
12,18 € *
Inhalt 0.75 Liter (16,24 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
93 / 100 Punkten
Weingut Schloss Lieser - 2016 Riesling Kabinett Wehlener Sonnenuhr
13,55 € *
Inhalt 0.75 Liter (18,07 € * / 1 Liter)
1 von 2
Zuletzt angesehen