Champagne Pol Roger

Hersteller: Champagne Pol Roger
Land - Gebiet: Frankreich - Champagne
Adresse: Champagne Pol Roger, 1, Rue Winston Churchill 51200 Epernay France

Es gibt nur wenige Produzenten in der Champagne die sich wie Pol Roger seit der Gründung in Familienbesitz befinden. 1849 von Pol Roger im zarten Alter von 24 Jahren gegründet wird es heute in der fünften Generation von Hubert de Billy geleitet, dem Ururenkel von Pol Roger. Seit 1993 gehört es zum Club der ‚Primum Familiae Vini‘, einer Vereinigung von maximal zwölf Weingütern, die nach eigener Definition zu den besten Winzern der jeweiligen Anbaugebiete gehören. Derzeit sind elf Weingüter dabei.

Seit der Gründung hat sich Pol Roger zu einem der angesehensten Produzenten für Champagne entwickelt. Die Champagne sind für ihre großartige Substanz und außergewöhnliches Reifepotential berühmt. Es werden verschiedene Stile angeboten, vom Brut Réserve ohne Jahrgang, den gehaltvollen Demi Sec, den klaren Brut Nature und Brut Vintage Champagne bis hin zur großartigen „Cuvée Sir Winston Churchill“
Im Charakter und Geschmack soll dieser Champagne dem von Winston Churchill gleichen: Robust und mit ausgeprägtem, intensiven Körper. 
Dieser Champagne wurde seit 1975 nur in acht außergewöhnlich guten Jahrgängen angeboten, frei nach dem scherzhaft gemeinten Motto von W.C.: „My tastes are simple. I am easily satisfied with the best.“ Churchill lernte Champagne Pol Roger 1908 in Paris kennen und lieben, ein anderer kam ihm nicht ins Glas. Churchill war kein Kostverächter, zeitweise hatten er und die Familie Churchill einen enormen Verbrauch nicht nur an Champagne. Sein Leibarzt bat ihn, wenigstens vormittags weniger Alkohol zu trinken, da er sich Sorgen um seine Gesundheit machte.

Pol Roger knüpfte bereits in den Anfangsjahren enge Kontakte nach Großbritannien und wohl auch dadurch entwickelte der Champagne eine vielzitierte „britische“ Note, der französische Journalist J.-P. Kauffmann bezeichnete ihn einmal als ‚Gentlemen“ Champagne. In Großbritannien erfreut sich Pol Roger nach wie vor großer Beliebtheit, auch die gekrönten Häupter sprechen ihm zu. Zur letzten großen Hochzeit in London 2011 gab es, selbstverständlich, Pol Roger.
8 Millionen Flaschen lagern in den 7,5 Kilometer langen unterirdischen Gängen, selbst wenn es einmal zu kompletten Ernteausfällen kommen sollte, reicht diese Menge um den Markt etwa fünf Jahre zu versorgen.
Pol Roger gehört mit dieser Menge zu den kleinsten der großen Champagnehäusern. Von 90 Hektar Rebfläche (1er Cru Lagen in den Montagne de Reims, Côte des Blancs, Vallée de la Marne) können etwa 55% des Bedarfs an Trauben abgedeckt werden. Der Rest kommt von Vertragswinzern, die nach den strengen Vorgaben von Pol Roger arbeiten und teilweise seit mehreren Generationen ihre Trauben liefern. 
Die Arbeit in den Weinbergen wird von den Regeln der ‚Viticulture Raisonée‘ und den Standards des ‚Comité Interprofessionnel des Vins de Champagne‘ bestimmt. Im Gegensatz zu anderen Häusern in der Champagne ist man bei Pol Roger nicht daran interessiert, das Produktionsvolumen zu erhöhen, sondern ausschließlich die Qualität.

Derzeit leitet Dominique Petit als Kellermeister die Geschicke bei der Grundwein und Champagneproduktion, die Bereitung der Grundweine für die Champagne ohne Jahrgang erfolgt in Edelstahltanks in einem hochmodernen Weinkeller. Es werden, bis auf ganz wenige Ausnahmen, nur Moste aus der ersten Pressung verwendet. Als Besonderheit gilt die Kellertemperatur von nur 9,5°C im Vergleich zu 12°C in den meisten Kellern anderer Champagnehäuser. Dadurch verläuft die Gärung der Moste und anschließende Reifung der Champagne langsamer, so daß sich eine besonders feine Perlage bilden kann. 
Die Reifezeit ‚sur lie‘ beträgt mindestens 4 Jahre für den Brut Réserve und verlängert sich auf bis zu 11 Jahren für die Cuvée Sir Winston Churchill. Nach dem ‚dégorgement‘ bleiben die Champagne noch einmal für weitere drei bis sechs Monate in den Kellern, bevor sie ausgeliefert werden. Die Champagne werden nach Aussage von Pol Roger auch heute noch von Hand gerüttelt.

 

Lagen

Rebfläche 90 Hektar.

Mitgliedschaften

Primum Familiae Vini

Sorten

Chardonnay, Pinot Noir, Pinot Meunier

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Produkte von Champagne Pol Roger

Weißwein

Auszeichnungen

Wein Direktimport
96 / 100 Punkten
Robert Parker ‚the wine advocate‘
94 / 100 Punkten
Champagne Pol Roger - 2012 Champagne Blanc de Blanc Vintage
77,89 € *
Inhalt 0.75 Liter (103,85 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
94+ / 100 Punkten
Wein Direktimport
95 / 100 Punkten
Champagne Pol Roger - 2012 Champagne Brut Vintage Blanc
61,41 € *
Inhalt 0.75 Liter (81,88 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Wein Direktimport
96 / 100 Punkten
Robert Parker ‚the wine advocate‘
94 / 100 Punkten
Champagne Pol Roger - 2009 Champagne Blanc de Blanc Vintage Doppelmagnum
311,93 € *
Inhalt 3 Liter (103,98 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
96 / 100 Punkten
Champagne Pol Roger - 2009 Cuvée 'Sir Winston Churchill'
184,24 € *
Inhalt 0.75 Liter (245,65 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
92 / 100 Punkten
Champagne Pol Roger - Champagne Brut Réserve Blanc 'white foil'
38,94 € *
Inhalt 0.75 Liter (51,92 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
92 / 100 Punkten
Champagne Pol Roger - Champagne Brut Réserve Blanc 'white foil' Magnum
83,83 € *
Inhalt 1.5 Liter (55,89 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
92 / 100 Punkten
Champagne Pol Roger - Champagne Brut Réserve Blanc 'white foil' 375 ml
24,27 € *
Inhalt 0.375 Liter (64,72 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen