Château Smith Haut Lafitte

Hersteller: Château Smith Haut Lafitte
Ort: Bordeaux-Martillac
Land - Gebiet: Frankreich - Bordeaux, Pessac-Léognan
Adresse: Château Smith Haut Lafitte, 33650 Bordeaux-Martillac, France

1990 kauften Daniel und Florence Cathiard Château Smith-Haut-Lafitte. Bereits viele Jahre vorher hatte sich der Bordeauxliebhaber und ehemalige Skichampion Daniel in das Weingut verguckt, nach dem Tod seines Vater 1970 widmete er sich aber zunächst der Entwicklung der seinerzeit noch kleinen Supermarktkette Genty.
Vor dem Kauf von Smith-Haut-Lafitte verkauften sie alle ihre geschäftlichen Beteiligungen, darunter an Go Sport und der damals 10. größte französische Supermarktkette Genty. Innerhalb von zwei Jahren wurde massiv in das Weingut investiert, nicht nur in die Technik, sondern auch in Gebäude und Rebflächen. Früh stand fest, daß das Paar auch auf dem Weingut wohnen wollte, kurzerhand wurde das Haupthaus aus dem 18. Jahrhundert der Neuzeit angepaßt.

Die Geschichte von Smith-Haut-Lafitte reicht zurück bis ins Jahr 1365, als die Familie Bosq begann, die ersten Reben anzupflanzen. Im 18. Jahrhundert kaufte der Schotte Smith das Weingut und ergänzte den damaligen Namen mit seinem.
Fertig war Smith-Haut-Lafitte.
Smith begann mit dem Export seiner Weine auf die britische Insel mit eigenen Schiffen, bereits damals konnte mit dem Wein ordentlich Geld verdient werden.
1842 erbte Monsieur Duffour-Dubergier, Bürgermeister von Bordeaux und ein begeisterter Weinfan, das Weingut von seiner Mutter.

Anfang 1900 erkannte das bordelaiser Handelshaus Louis Eschenauer die Qualität der Weine, nachdem jahrzehntelang damit gehandelt wurde kam es 1958 zum Kauf.
Bereits damals wurden großen Summen in das Weingut investiert, unter anderem einen 1000 Barriquefässer fassenden unterirdischen Weinkeller, ein Keller dieser Größe ist nach wie vor eine Rarität im Bordelais.
1990 schließlich gelangte das Weingut in die Hände der heutigen Besitzer.
Klassische Methoden wurde unter ihrer Leitung mit modernen kombiniert, sei es die Ausbringung von Kompost in die Weinfelder, die Verwendung kleinerer Holzbottiche für die Gärung, den Ausbau auf der Feinhefe…

Lagen

Rebfläche 67 Hektar für rote, 11 Hektar für weiße Rebsorten.

Sorten

Rotwein: 35% Merlot, 55% Cabernet Sauvignon, 9% Cabernet Franc, 1% Petit Verdot
Weißwein: 90% Sauvignon Blanc, 5% Sauvignon Gris, 5% Sémillon
Durchschnittliches Alter 38 Jahre bei den roten, 4 Jahre bei den weißen Reben.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Produkte von Château Smith Haut Lafitte

Rotwein

Auszeichnungen

Robert Parker ‚the wine advocate‘
100 / 100 Punkten
WeinWisser
19 / 20 Punkten
Château Smith Haut Lafitte - 2009 Château Smith Haut Lafitte Grand Cru Classé
248,57 € *
Inhalt 0.75 Liter (331,43 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen