Cà dei Frati

Cà dei Frati
Hersteller: Azienda Agricola Cà dei Frati Dal Cero Pietro e Figli
Ort: Sirmione
Land - Gebiet: Italien - Veneto
Adresse: Via Frati 22, 25019 Lugana di Sirmione

1939 übernahm die aus Valpolicella stammende Familie um Felice Dal Cero den Bauernhof der Familie Frati, die Wurzeln des Hofes reichen zurück bis ins Jahr 1782, die Ursprünge gehen auf ein Kloster zurück. Der heutige Weingutsname Cà dei Frati entstammt dem örtlichen Dialekt und heißt nichts anderes als „Feld der Brüder“.
Der klassische Bauernhof war ein Gemischtwarenladen, neben Wein- und Obstbau gab es Geflügel, ein paar Rinder und was sonst noch Geld einbringen konnte. Erst in den 1960er Jahren wandelte sich der Hof hin zu einem reinen Traubenproduzenten. Trauben und Wein wurden ‚en gros‘ weiterverkauft, Qualität stand nicht unbedingt im Fokus.

Felices Sohn Pietro erkannte früh, daß sich besonders die Rebsorte Trebbiano auf den Lehmböden von Sirmione wohl fühlt. Einen wichtigen Einfluß haben der Gardasee und die umliegenden Gebirgszüge. Der See speichert Wärme und sorgt dafür, daß die Temperaturamplituden nicht zu groß werden. Die Gebirge versperren kalten Winden aus Westen und Norden den Weg gen Süden. Cà die Frati war einer der ersten Produzenten des Weinbaugebietes von Lugana. Viele neue Weinberge wurden mühsam in Handarbeit angelegt und erst nach mehreren Jahren konnte der Lohn der harten Arbeit eingefahren werden.

Nachdem 1967 die DOC Lugana aus der Taufe gehoben worden war kamen 1969 die ersten Flaschen Lugana Cà dei Frati auf den Markt. Lugana war auf dem Weinmarkt eine nahezu unbekannte Größe, der Wein wurde lediglich vor Ort und regional verkauft.

Stetig wurde und wird investiert um die Qualität nicht nur zu halten, sondern immer weiter zu verbessern. Das Weingut gehört heute zur Gruppe der Viticoltori Italiani di Eccellenza, in der sich qualitätsbewußte Winzer zusammen geschlossen haben und ist sicherlich einer der besten Produzenten des sehr gefragten Weines.

Bei Cà die Frati werden Chardonnay, Sauvignon blanc, Marzemino, Sangiovese und Cabernet Sauvignon angebaut. Hier entstehen außergewöhnliche und sehr gute Rotweine, die größte Bedeutung haben aber nach wie vor die Weißweine.
Besonders wichtig ist die autochthone Rebsorte Turbiana, die eine Spielart des Trebbiano bianco ist. Aus ihr wird der international berühmte Lugana 'I Frati' hergestellt.
Vor einigen Jahren wurde die Parzelle Vigneto di Luxium im Örtchen Ronà, dem Ort, aus dem ihr Urgroßvater einst nach Sirmione umsiedelte, gekauft. Hier stehen Corvina, Corvione, Rondinella und Croatina. Die dort gelesenen Trauben werden für den Amarone della Valpolicella verwendet, der den Namen ihres Vaters trägt: Pietro Dal Cero.

Cà dei Frati ist fest in der Hand der Familie Dal Cero. Die unter der Leitung von Gian Franco gepflegten Reben liefern die Trauben, aus denen sein Bruder Igino im Keller die Weine vinifiziert. Ihre Schwester Anna Maria kümmert sich um den Vertrieb der Weine. Die Tochter von Anna Maria ist selbstverständlich ebenfalls im Betrieb aktiv, ihr Mann, der Schwiegersohn von Anna Maria, kümmert sich um den Export. Immerhin gilt es, jährlich etwas über vier Millionen Flaschen auf dem weltweiten Weinmarkt zu verteilen.
Bei aller Größe bleibt Zeit für die kleinen Genußmomente, zum Weingut gehört eine fabelhafte Caffetteria Pasticceria. Wer sich Italien auskennt, weiß, daß es mehr als „nur“ eine Konditorei ist. Ein Restaurant gibt es ebenfalls und wer nach dem Essen keine Lust mehr hat, ins Auto zu steigen: Das hauseigene Hotel direkt am Ufer des Gardasees wartet nur auf müde Gäste.

Lagen

Rebfläche 150 Hektar.

Mitgliedschaften

Viticoltori Italiani di Eccellenza

Sorten

Turbina, Chardonnay, Sauvignon blanc, Marzemino, Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Corvina, Corvione, Rondinella und Croatina 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Produkte von Cà dei Frati

Weißwein

Auszeichnungen

Wein Direktimport
92 / 100 Punkten
Cà dei Frati - 2019 Lugana DOC 'I Frati' Magnum
24,86 € *
Inhalt 1.5 Liter (16,57 € * / 1 Liter)
Rotwein

Auszeichnungen

Wein Direktimport
92 / 100 Punkten
Cà dei Frati - 2017 Ronchedone Rosso Benaco Besciano IGT 375 ml
10,63 € *
Inhalt 0.375 Liter (28,35 € * / 1 Liter)
Weißwein

Auszeichnungen

Wein Direktimport
92 / 100 Punkten
Cà dei Frati - 2019 Lugana DOC 'I Frati'
11,60 € *
Inhalt 0.75 Liter (15,47 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen